shore-terror

Unsere Anwaltskanzlei bietet Juristische Dienstleistungen einer erachtenswerten Zahl an inländischen und ausländischen Mandanten, sowohl Natürlichen als auch Juristischen Personen, des Privatrechts und des Öffentlichen Rechts und im Rahmen einer permanenten Zusammenarbeit oder ad hoc, in vereinzelten Angelegenheiten, an.

Die Bekanntgabe der Namen bzw. Firmennamen unserer Mandanten, ausgenommen dessen des „Allgemeinen Krankenhauses PAPAGEORGIOU“ (Juristische Person des Privatrechts), wird aufgrund der Natur und des Charakters unserer Dienstleistungen nicht als sinnvoll erachtet, da solch eine Bekanntmachung gegebenenfalls gegen sensitive personenbezogene Daten oder auch gegen das aus Artikel 38A des gr. Anwaltsgesetzes (Art. 6 Gesetz Nr. 4038/2012) abgeleitete Verbot verstoßen könnte.